Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Korsika Küste Motorrad Motorradtouren Norwegen OpenStreetMap Region Sachsen Schottland Slowenien Spanien Strecke Wetter Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

Welche Bundesautobahn befindet sich nicht in Sachsen?

  • A: Bundesautobahn 17
  • B: Bundesautobahn 38
  • C: Bundesautobahn 71

[Quiz] [Bestenliste]

News abonnieren

Immer auf dem neuesten Stand bleiben..
RSS feed abonnieren

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Winterreifen für Motorrad und Roller

Motorrad und Roller im Winter zu bewegen ist nicht nur eine mitunter riskante Angelegenheit: Neben Eis und Schnee kann aber auch die Straßenverkehrsordnung (StVO) Zweirad-Piloten Probleme bringen, sc [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am Donnerstag 31-05-2018, ab 18:30 statt. Wir treffen uns im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

Die Suchanfrage ergab folgende Treffer:
gesucht wurde nach: Wetter,
gefunden wurde es bei Touren:
2005 Rhön
Zum dritten Mal heißt das Ziel zu Pfingsten: Hotel Sturm in Mellrichstadt... [mehr..]
.. da es bei dem Wetter nicht wirklich den Spaß macht, fahren wir in den Röhnhof .... [mehr..]
Das Wetter ist zum Fäuste ballen, womit haben wir das verdient? Recht haste Nico!.. [mehr..]
2006 ESS Tour
Die erste ESS-Tour ist Geschichte. Es war eine sehr gute Organisation und Planung von Gregor. Die Anreise erfolgte leider für einige im Regen. Am Freitag gegen 15:00 verzogen sich die Wolken und wir.. [mehr..]
2007 ESS Tour
Die Sächsische Schweiz ist der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges und liegt flussaufwärts von Dresden beiderseits der Elbe. Östlich geht die Sächsische Schweiz in das Lausitzer Bergland und.. [mehr..]
In der Spindlerbaude machen wir eine kurze Kaffeepause und geniesen den Ausblick. Das Wetter läßt es zu, den Kaffee auf der Terasse zu trinken... [mehr..]
Für viele ist ein Blick von der Bastei auf die Elbe und das Elbsandsteingebirge das erste Mal. Da das Wetter auch gut war, kann der Anblick auch in Ruhe genossen werden... [mehr..]
2007 Sächsische Schweiz
Der Name Sächsische Schweiz entstand im 18. Jahrhundert und soll auf die beiden Schweizer Künstler Adrian Zingg und Anton Graff zurückzuführen sein. In der Regel sind zwei Bergformen zu.. [mehr..]
Das Wetter ist spitze und so können wir draußen sitzen. In der Russigmühle lassen wir es uns richtig gut gehen... [mehr..]
2008 2.FJR-Tourer Treffen
2. FJR-Tourer Deutschland-Treffen
Das 2. FJR-Tourer Deutschland-Treffen in Olpe ist nun leider Geschichte. Dem gesamten Orga-Team und seinen Helfern nachmals ein herzliches DANKE. Es war.. [mehr..]
Das Wetter war auch traurig, dass das Treffen vorbei ist. Und so kamen, auf der Heimreise, immer ein paar Tropfen runter.... [mehr..]
2008 Monaco Frankreich
Im Juni 2008 wollten wir nach Monaco fahren. Ein Kaffee im Yachthafen trinken. Diese Idee brachte uns nur Kopfschütteln ein. Deshalb gerade! :-) Leider ging im Vorfeld alles schief was schief gehen.. [mehr..]
Unser Campingplatz am "Lago D` Iseo" liegt direkt am Wasser. Leider spielt das Wetter dieses Jahr nicht mit, es regnet immer wieder... [mehr..]
2008 Norwegen
Irgendwie hatte dieses Jahr jeder einen guten Grund nicht mit nach Norwegen zu kommen. Und so haben Anne und ich die ca. 4000 Kilometer nach Norwegen über Schweden allein in Angriff genommen. Es hat.. [mehr..]
Bei der Fahrt durch Schweden, bekommen wir einen kleinen Vorgeschmack über das Wetter, welches uns in der kommenden Woche erwarten wird... [mehr..]
2009 Slowenien
Nachdem wir erst in die Toskana fahren wollten, haben wir nach einem Blick auf die Wetterkarte die Tour geändert und haben uns spontan für eine Reise nach Slowenien entschieden. Der Treffpunkt war.. [mehr..]
Leider verschlechtert sich das Wetter über Nacht extrem und wir müssen für unsere Etappe nach Hause doch noch die Regenkombis anziehen. Es lagen ca. 400Km im Regen vor uns... [mehr..]
2010 Harz
Der Harz zählt zu den Mittelgebirgen in Deutschland. Der höchste Berg ist der Brocken mit 1141 Metern. Das Gebirge ist 110 km lang und 30–40 km breit, bedeckt eine Fläche von 2.226 km² und.. [mehr..]
Auf dem Weg nach Wernigerode, entdeckten wir so manche Straße ohne Mittelstrich. Hier waren wir auch nicht allein. Das schöne Wetter trieb viele Motorradfahrer auf die Straßen... [mehr..]
2010 Spanien
Normal gibt es schon, deshalb fahren wir (Anne, Gaby, Hansjürgen und ich) mitten im Sommer nach Galicien (Spanien). Galicien mit seiner Hauptstadt Santiago de Compostela zieht seit dem 6.Jahrhundert.. [mehr..]
Blick aus unserem Hotel (Baltico) direkt auf den kleinen Fischerhafen. Wir nutzen das schöne Wetter für eine kleine Stadtbesichtigung. Luarca bietet eine große Auswahl an traditionellen Geschäften.. [mehr..]
Nachdem Mittags das Wetter besser geworden ist, starten wir die Tour. Heute "pilgern" (fahren) wir entlang des Jakobswegs. Als Jakobsweg wird der Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de.. [mehr..]
2011 Slowenien
Slowenien ist eine Republik in Mitteleuropa, die u.a. an Italien, Österreich und die Adria grenzt. Dies war Grund genug für uns mal wieder Slowenien einen Besuch abzustatten. Auch sind diese Länder.. [mehr..]
Der letzte Zeltplatz in diesem Urlaub liegt in der Nähe von Hof. Bei diesem Wetter und der Strecke fahren wir ein großen Teil Autobahn. In Deutschland bessert sich das Wetter und wir können bei.. [mehr..]
An diesem Tag fahren wir nur noch ein kleines Stück BAB und sehen zu, dass wir das schmale Asphaltband ohne Mittelstrich unter die Reifen bekommen. Ziel ist der "Campingplatz Hobitsch" in.. [mehr..]
Im äußersten Südwesten des Landes liegt die nur 46,6 km lange Adria-Küste (Slowenische Riviera), die den tiefsten Punkt des Landes markiert. Dies ist unser diesjähriges Ziel, dass wir heute.. [mehr..]
Auf unserer weiteren Tour, statten wir dem Großglockner noch einen Besuch ab. Das Wetter hat sich nicht wirklich gebessert, es ist nass, kalt und windig. Alles Gründe die 19 Euro Maut nicht.. [mehr..]
2011 Spessart
Nico hat 2011 in den Spessart gerufen und die Pfingstbiker folgten gern diesem Ruf. Der Spessart ist ein Mittelgebirge im südwestlichen Deutschland in den Bundesländern Bayern und Hessen. Der Name.. [mehr..]
Das sonnige Wetter trocknet die Kehlen aus und da der Tag langsam zur Neige geht, wird der Ruf des Anlegerbiers wieder lauter. So folgen wir Nico auf schönen kurvigen Strassen direkt zum Hotel. Wie.. [mehr..]
Über Mittag bessert sich das Wetter und wir fahren weiter Richtung Gemünden am Main. In der Stadt mündet die Sinn in die Fränkische Saale und diese dann in den Main. Der Main ändert in Gemünden.. [mehr..]
2012 Masuren
Masuren ist eine Region in der im Norden Polens gelegenen Woiwodschaft Ermland-Masuren. Masuren die größte Seenlandschaft Polens. Die Seenplatte befindet sich im Südwestteil des Baltischen.. [mehr..]
Die weitere Fahrt gestaltet sich ohne weitere Highlights. Henry meinte uns zwischendurch mal in der unendlichen Weite der Ukraine zu sehen. Das einzig spektakuläre war das Wetter, mal sonnig mal so.. [mehr..]
2013 Stettiner Haff
Das Stettiner Haff ist ein inneres Küstengewässer im Mündungsbereich der Oder und das zweitgrößte Haff der Ostsee. Da ein treuer Gefährte seinen Wehrdienst in dieser Gegend abgerissen hat, war.. [mehr..]
Der erste gemeinsame Tourentag endet auf einem Zeltplatz am Scharmützelsee. Er ist nach dem Schwielochsee der zweitgrößte natürliche See Brandenburgs. Der Name des Sees geht auf die slawische.. [mehr..]
Das schlechte Wetter macht auch Hunger, wir stellen den Kocher auf die nasse Terrasse und rühren ein paar dicke Nährkrumen in ein Topf. Da das Meisterwerk wieder mal kein Schönheitspreis gewinnt,.. [mehr..]
2014 Bayerischer Wald
"Das heißeste Pfingsten seit 1881" sagt die Zeitschrift die Welt. Und was machen da echte.. [mehr..]
Bei dem Wetter (38°Grad) gibt es nur ein Ziel, ein Eiscafé!.. [mehr..]
2014 England
Nachdem wir letztes Jahr in Deutschland viel Wasser ab bekommen haben und wir unser Equipment auf Wasserdichtheit testen konnten, wollen wir dieses Jahr nach England. Wir wollen Südengland befahren... [mehr..]
Auf der Fähre werden die Motorräder mit dicken LKW Spanngurten fest verzurrt. Wir haben glatte See und mit großen Wellen ist bei dem tollen Wetter nicht zu rechnen. Die Straße von Dover gehört zu.. [mehr..]
So kommen wir erst mal weiter bis nach Dünkirchen. Die Strecke legen wir komplett auf der Autobahn zurück. Die Fähre legt 20:00 Uhr ab und wir wollten spätestens 19:15 Uhr am Terminal sein. Für.. [mehr..]
Sonntag:Der erste Morgen auf der Insel. Das Wetter meint es gut mit uns. Alles trocken und die Temperaturen sind optimal zum Motorradfahren. Leider geht es Winkel nicht so gut und er.. [mehr..]
Brighton Wheel steht direkt an der Strandpromenade und bietet einen spektakulären Ausblick über das Meer auf der einen und bis weit ins Hinterland auf der anderen Seite. Das Brighton Wheel ist 50.. [mehr..]
2017 Rhein-Mosel
Nach 2 jähriger Pause konnte ich endlich wieder mit den Jungs auf Tour gehen. Dieses Jahr lag die Planung in Winkels Hand. Das Zielgebiet sollte nach der Großwetterlage festgelegt werden. 1 Woche.. [mehr..]
Wir haben diese Woche richtig Glück mit dem Wetter, vielleicht zu viel Glück.. denn die Temperaturen steigen auf 30°C. Wir machen regelmäßig Pausen um uns die Gegend anzusehen... [mehr..]
2017 Schottland
Anne und ich haben diese Reise schon 2 Jahre verschoben. Es kamen 2 private Projekte dazwischen. 2017 ist es endlich soweit, wir sind reif für die Insel. Leider kann dieses Jahr keiner unserer.. [mehr..]
Die Küstenstrasse nach Edinburgh ist gespickt mit kleinen Dörfern und Abschnitten an der Küste.. so wollten wir es haben.. :-) Das Wetter im Juni spielt auch mit. Der Juni ist der.. [mehr..]
Der nächste Tag weckt uns mit sonnigem Wetter, wir checken aus und treiben die FJR weiter auf kleinen Strassen nordwärts. Unser heutiges Ziel ist das kleine Dorf Brora an der Ostküste... [mehr..]
Wir verlassen ca. 17:00 das Festland. Das Wetter ist sonnig und wir suchen die Sky-Bar auf dem oberen Deck auf. Diese Idee hatten natürlich viele, so waren die Plätze in der Sonne knapp. Anne hat.. [mehr..]
Am nächsten Tag haben wir viel Zeit. An der Fähre müssen wir erst 15:00 Uhr sein. Und so fahren wir noch ein paar Runden durch die Stadt. Amsterdam ist für die vielen Grachten.. [mehr..]
gefunden wurde es bei Infos:
Leichte Kost für Motorradpiloten
Sommerzeit ist Reisezeit – auch und gerade für Motorradfahrer. Damit Reisen und Touren zum reinen Vergnügen werden, muss aber nicht nur die Länge der Fahrstrecken richtig gewählt werden: Auch.. [mehr..]