Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Korsika Küste Motorrad Motorradtouren Norwegen OpenStreetMap Region Sachsen Schottland Slowenien Spanien Strecke Wetter Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

Was ist Drallewatsch?

  • A: eine Leipziger Kneipenmeile
  • B: ein sich ständig drehender Sachse
  • C: eine kräftige Ohrfeige

[Quiz] [Bestenliste]

News abonnieren

Immer auf dem neuesten Stand bleiben..
RSS feed abonnieren

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Helmpflicht für Quads

Seit dem 1. Januar 2006 gilt für Fahrer und Mitfahrer von Quads, dass sie auf öffentlichen Straßen ausnahmslos einen Schutzhelm tragen müssen. Die vom Bundesrat verabschiedete entsprechende Änder [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am Donnerstag 28-06-2018, ab 18:30 statt. Wir treffen uns im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

  

Motorradtouren

2014 England

Back

Die Zeltstadt bauen wir ein letztes Mal in Holland auf. Heute Abend spielt Deutschland und wir hoffen, das in der Campingplatzkneipe noch ein Platz frei ist. Deutschland spielt an diesem Abend gegen Ghana 2:2, wir bekommen das Spiel nebenbei mit und lassen den letzten Abend gemütlich ausklingen.. Am Sonntag morgen fahren wir noch nach Geldern frühstücken und trennen uns dann. Das Team Brandenburg nimmt einen anderen Weg in die heimatlichen Gefilde. Diese Tour lief alles andere als geplant, aber so ist das; wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Thorsten und ich sind uns einig, die Tour schreit nach einer Wiederholung!