Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Korsika Motorrad Motorradtouren Norwegen OpenStreetMap Packliste Region Sachsen Schloss Schottland Spanien Strecke Wetter Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

Wie kam der Trabant zu seinem Namen?

  • A: Nach dem Erfinder Max Trabant
  • B: Erich Honecker bestimmte ihn
  • C: TRABANT ist eine Abkürzung

[Quiz] [Bestenliste]

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Motorradgruß

Motorradfahrer grüßen sich häufig unterwegs mit Handzeichen. Diese Geste ist Ende der 1950er Jahre entstanden, als man „unter sich“ war. In Ländern mit Linksverkehr erfolgt der Gruß üblicher [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am Donnerstag 28-11-2019, ab 18:30 statt. Wir treffen uns im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

  

Motorradtouren

2011 Slowenien

Back

Unser heutiges Ziel heißt Bovec. Bovec (deutsch: Flitsch) ist der Name einer kleinen Gemeinde im Nordwesten Sloweniens rund 30 Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt. Sie liegt inmitten der Alpenregion Julische Alpen im Trentatal und hat rund 3101 Einwohner. Bovec verfügt über eine große Anzahl Hotels, Pensionen und ähnlichen Unterbringungsmöglichkeiten für die zahlreichen Touristen, die von den hohen Bergen mit ihren kleinen Seen sowie von den Schluchten und den beiden Flüssen Soča und Koritnica angezogen werden. Wir entscheiden uns für einen Campingplatz.
Next