Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Korsika Küste Motorrad Motorradtouren Norwegen OpenStreetMap Region Sachsen Schottland Slowenien Spanien Strecke Wetter Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

1984 wurde auf der Leipziger Messe der erste Heimcomputer für die DDR vorgestellt. Welchen Namen trug dieser Computer?

  • A: Erika
  • B: Wasili-1
  • C: Z9001

[Quiz] [Bestenliste]

News abonnieren

Immer auf dem neuesten Stand bleiben..
RSS feed abonnieren

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Die Punktereform ist beschlossen

Der Bundesrat hat der größten Reform in der über 50-jährigen Geschichte der Flensburger Punktekartei zugestimmt. Damit steht einem Umbau des Registers, in dem aktuell über neun Millionen Bun [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am Donnerstag 31-05-2018, ab 18:30 statt. Wir treffen uns im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

Grand Prix 2006

Fans der Motorrad - Weltmeisterschaft können sich freuen. Der deutsche Motorrad Grand Prix wird auch nach 2006 auf dem Sachsenring ausgetragen.Die Entscheidung ist gefallen: Bis 2011 wird das Motorrad-Topevent auf der Traditionsrennstrecke in Sachsen stattfinden. Das gaben Serienveranstalter DORNA Sports S.L. und der ADAC kürzlich bekannt.Seit 1998 ist der Sachsenring einmal in Jahr Austragungsort der größten und beliebtesten Motorrad-Rennveranstaltung in Deutschland. Hunderttausende Fans strömen an den drei Tagen nach Sachsen und veranstalten ein riesiges Volksfest. Mit 204.061 verkauften Tickets erreichte der Sachsenring im Jahr 2003 sogar den höchsten Zuspruch aller WM-Läufe der Saison. 2005 wurde diese Zahl noch einmal überboten: 216.544 Fans pilgerten zur Rennstrecke bei Chemnitz. Jährlich werden durch die Besucher des Motorrad Grand Prix ca. 15 Millionen Euro umgesetzt - ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor.Um den aktuellen sicherheitstechnischen Anforderungen der FIM zu entsprechen und die nichtpermanente Rennstrecke noch attraktiver zu machen,waren und sind immer wieder kostspielige Umbauten erforderlich. Derzeit entsteht ein neues Pressezentrum, das den Ansprüchen nationaler und internationaler Motorsportveranstaltungen gerecht werden soll. Im nächsten Jahr findet der große Preis von Deutschland am 15./16. Juli statt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

Quelle: www.sport1.de vom: 2008-06-12 15:16:58