Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Korsika Motorrad Motorradtouren Norwegen OpenStreetMap Packliste Region Sachsen Schottland Slowenien Spanien Strecke Wetter Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

Welcher Torwart der deutschen Nationalmannschaft wurde in der Nähe von Leipzig geboren?

  • A: Timo Hildebrand
  • B: Oliver Kahn
  • C: Renè Adler

[Quiz] [Bestenliste]

News abonnieren

Immer auf dem neuesten Stand bleiben..
RSS feed abonnieren

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Airbagwesten können Leben retten

Schutzsysteme direkt am Körper des Motorradfahrers sind die beste Möglichkeit, schwerste und tödliche Verletzungen zu verhindern oder zumindest zu reduzieren. Der ADAC hatdas Crash-Verhalten zweier [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am Donnerstag 27-09-2018, ab 18:30 statt. Wir treffen uns im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

  

Motorradtouren

2005 Tschechien

Endlich war es soweit! Bernd konnte seinen Gutschein, für ein Wochenende Motorrad fahren, einlösen. Dafür bekam er eine Suzuki Bandit 600 in schwarz. Als Ziel für seine Tour war die Tschechei, genauer das Isargebirge ausgewählt. Wir waren eine kleine bunte Truppe und haben uns zwanglos am Freitag gegen 11 in Meißen getroffen. Ab hier sollte ich, als "Einheimischer" vor fahren. Die Vorgabe war natürlich, keine Bundesstrassen! :-) Bis Decin, ging das auch gut. Dann hat die Meute gestreikt und wollte auf schnellstem Weg ins Quartier. :-( Waren die Strassen doch zu klein??


Die erste Rast,war südöstlich von Dresden am Malterstausee. Hier fand die Nahrungsaufnahme statt, die Leipziger hatten doch schon ein paar Kilometer mehr auf der Uhr..

.. den zweiten Stop bestimmt die Raucherfraktion, wir machen Halt in Petrovice kurz hinter der tschechischen Grenze. Eine alte TU 134 dekoriert den Parkplatz ..

Super Carsten, nicht Diesel.. :-) Ab hier haben die Jungs gestreikt und wollten auf schnellstem Weg ins Quartier ..

nach der Ankunft im Quartier, die Motorräder ordentlich parken und gaanz schnell an das bereit gestellte tschechische Bierfass.. *lecker*

.. am nächsten Morgen, hieß es Frühstück machen, ohne Frauen!? Da guckt Mann schon mal in die Röhre ..

.. mit Wisch und Weg gegen leblose Insekten ..

.. Bernd auf seiner Leih - Bandit .. sieht gut aus, kannst du kaufen, das Teil! ..

Wir fahren am Franziskanerloster in Haindorf (Hejnice) vorbei.

Wir fahren weiter eine sehr gute und kurvige Asphaltstraße fort bis zur Smědava (Wittigbaude). Hier nehmen wir eine kleine Brotzeit. Her gibt es ein preiswertes und sehr gutes Angebot.

.. was suchen die Männer allein im Wald? Schneewitchen??

.. was wird hier bestellt?? Na logisch .. 5x Gulasch mit Knödel & 5 Bier .. äh nein 5 Cola ..

.. der letzte Abend ist gekommen und wir nehmen Abschied, es war eine sehr schöne Woche im Isargebirge .. bis bald mal wieder ..
Suchwörter zur Tour: